Werbung
Werbung
12.02.2016

Top-Finanzierung

BMW begibt einen Benchmark-Bond

Der Automobilkonzern BMW hat trotz schwierigen Umfelds einen Benchmark-Bond begeben. Das Marktumfeld war schwierig.

Der Automobilkonzern BMW hat erst als zweites deutsches Unternehmen in diesem Jahr einen Benchmark-Bond begeben. Das Marktumfeld bei der Anleiheemission war schwierig.

11.02.2016

2015 war das Jahr der Jumbo-Darlehen

M&A-Finanzierungen treiben den Markt

Weltweit setzen die Finanzverantwortlichen im Investmentgrade-Bereich wieder stärker auf Kredite.

Weltweit hat das Volumen der vergebenen Investmentgrade-Kredite am Rekordniveau genagt. Die M&A-Welle ist der größte Treiber. Das hat nicht nur Auswirkungen auf den Kreditmarkt.

10.02.2016

Nachfrage nach Treasurern nahm 2015 ab

Stellenmarkt 2015: Cash Manager gesucht

Die Nachfrage nach Treasurern zieht im zweiten Halbjahr 2015 an, das Gesamtjahr ist aber leicht gedämpft.

Die Nachfrage nach Treasurern zieht im zweiten Halbjahr 2015 an, das Gesamtjahr ist aber leicht gedämpft. Ein Kernbereich des Treasury wird deutlich weniger gesucht.

DerTreasurer Ausgabe 03/2016

Download E-Magazin

Die Themen:
Bankgebühren: E-Invoicing wird zur Realität // Omikron startet Bankgebühren-Tool // Bankgebühren-Software: Zurückhaltung überwiegt noch // BMW wagt sich an den Anleihemarkt // H.C. Starck kommt Finanzierungslösung näher // Negativzinsen weiten sich aus // Frank Herzog, Head of Corporate Finance, über die neuen Kreditlinien von Kion // Swift will globalen Zahlungsverkehr erleichtern

Download

08.02.2016

Finanzierungsticker

Unternehmensfinanzierungen: Kion, Volkswagen, Brain

Kion erhält einen Konsortialkredit über 1,5 Milliarden Euro, VW begibt eine neue ABS-Transaktion, und der Emissionspreis für den IPO von Brain steht fest. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

  • Commerzbank weitet Strafzinsen für Firmenkunden aus

    Die Commerzbank verlangt jetzt offenbar auch für große Einlagen Strafzinsen von ihren Firmenkunden.
    Die Commerzbank verlangt jetzt offenbar auch für große Einlagen Strafzinsen von ihren Firmenkunden. Weitere Institute könnten nachziehen.
  • Unternehmensfinanzierungen: Kion, Volkswagen, Brain

    Finanzierungen: Kion hat einen Konsortialkredit über 1,5 Milliarden Euro aufgenommen.
    Kion erhält einen Konsortialkredit über 1,5 Milliarden Euro, VW begibt eine neue ABS-Transaktion, und der Emissionspreis für den IPO von Brain steht fest. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.
  • Treasury-Chef Severin Weig: „Schuldschein attraktiver als Bond“

    HeidelbergCement hat ein Schuldscheindarlehen über 625 Millionen Euro emittiert. Damit hat die Ablösung der Brückenfinanzierung für die geplante Übernahme von Italcementi begonnen. Im Interview verrät Treasury-Chef Severin Weig die Details.
  • Iran: Zahlungsverkehr bleibt eingeschränkt

    EU und USA haben ihre Sanktionen gegen Iran größtenteils aufgehoben, der Finanznachrichtendienstleister Swift darf iranische Banken wieder an sein Netzwerk anbinden. Europas Banken bewegen sich im Zahlungsverkehr aber noch nicht.
  • China schränkt Cash Pooling ein

    Grenzüberschreitendes Cash Pooling ist in China noch nicht lange erlaubt. Jetzt kassiert die Zentralbank einige Liberalisierungen wieder – zum Ärger von Bankern und Treasurern.
28.01.2016

Lieferanten schicken PDF- statt Papierrechnungen

Rothenberger spart mit E-Invoicing

E-Invoicing ist im deutschen Mittelstand noch nicht besonders weit verbreitet. Dabei kann es sich lohnen: Der Werkzeug- und Maschinenhersteller Rothenberger hat mit E-Invoicing die Hälfte der Prozesskosten gespart.

19.01.2016

Commerzbank-Studie sieht Nachholbedarf

Mittelstand nutzt selten Cash-Management-Systeme

Der Mittelstand hat Nachholbedarf beim professionellen Cash Management. Eine automatisierte Liquiditätsplanung betreiben die wenigsten Mittelständler, von anderen System-Features ganz zu schweigen.

Finanzierungen: Der neue Schuldschein des Autozulieferers Grammer war deutlich überzeichnet.
01.02.2016

Finanzierungsticker

Unternehmensfinanzierungen: Grammer, Joh. Friedrich Behrens, German Pellets

Grammer begibt einen Schuldschein, Joh. Friedrich Behrens hat eine Bondemission abgeschlossen und German Pellets restrukturiert seine Anleihe. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

29.01.2016

Volumen um 60 Prozent aufgestockt

Grammer platziert Schuldschein über 120 Millionen Euro

Grammer hat sich als eines der ersten Unternehmen in diesem Jahr an den Schuldscheinmarkt gewagt. Der Autmobilzulieferer ist dabei auf großes Interesse der Investoren gestoßen.

Jens Wächter hat Seidensticker nach 16 Jahren verlassen. Jetzt ist klar, wo es den Treasurer hinzieht: Er geht zum Entsorgungsunternehmen Tönsmeier. Sein Nachfolger bei Seidensticker ist schon bekannt.
01.02.2016

Nach 16 Jahren bei Seidensticker

Jens Wächter wechselt zur Tönsmeier-Gruppe

Jens Wächter hat Seidensticker nach 16 Jahren verlassen. Jetzt ist klar, wo es den Treasurer hinzieht: Er geht zum Entsorgungsunternehmen Tönsmeier. Sein Nachfolger bei Seidensticker ist schon bekannt.

Torsten Hinsche, Head of Corporate Finance und Treasury bei dem Windturbinenhersteller Nordex, über die neuen Avallinien und die AWP-Übernahmefinanzierung.
20.01.2016

Torsten Hinsche über den neuen Milliardenkredit

Nordex-Treasurer: „Wir wollten die Banken belohnen“

Torsten Hinsche, Head of Corporate Finance und Treasury bei dem Windturbinenhersteller Nordex, spricht mit DerTreasurer über die neuen Avallinien und die AWP-Übernahmefinanzierung.

21.01.2016

E-Invoicing-Dienstleister baut Auktionsfunktion auf

Crossinx baut Lieferantenfinanzierung aus

Ein neues Angebot zur Lieferantenfinanzierung steht kurz vor dem Marktstart. Wie DerTreasurer erfahren hat, will der E-Invoicing-Dienstleister Crossinx ein neues Produkt für Supply-Chain-Finance einführen.

29.10.2015

Worauf sich Cash Manager einstellen müssen

Hanse-Orga-CEO: „Wir erzielen 15 Prozent Umsatzrendite“

Das Systemhaus Hanse Orga wird im kommenden Jahr die neue Software FS2 herausbringen. CEO Sven Lindemann über den FinanceSuite-Nachfolger und die Wachstumsambitionen der Hamburger.

10.12.2015

Aktuelle Umfrage von JP Morgan Asset Management zur Liquiditätsstrategie

Kurzfristige Geldanlage: Treasurer akzeptieren mehr Risiko

Das Marktumfeld setzt Treasurer bei der Geldanlage immer stärker unter Druck. Gerade im kurzfristigen Bereich sind Treasurer bereit, für mehr Rendite auch mehr Risiko zu akzeptieren.

15.10.2015

Metzler: geringe Ertragschancen in den nächsten Jahren

Staatsanleihen unter Druck

Das Niedrigzinsumfeld setzt Staatsanleihen als Assetklasse besonders zu. Wer bei der Geldanlage nicht um die Bonds herum kommt, sollte bei der Auswahl einige wichtige Faktoren beachten.

26.01.2016

Illiquide Derivatemärkte

ING mit neuem Ansatz im Stahl-Hedging

Die niedrigen Rohstoffpreise setzen das Thema Hedging auf die Agenda der Unternehmen. Den Stahlpreis direkt abzusichern ist jedoch schwierig. Über einen Proxy-Hedging-Ansatz können Treasurer Abhilfe schaffen.

21.12.2015

Verschiebung wird wahrscheinlicher

So trifft Mifid II die Treasury-Abteilungen

Die Umsetzung der Finanzmarktregulierung Mifid II ist für die Banken mit einem enormen Aufwand verbunden. Doch auch so manche Treasury-Abteilung wird beim Risikomanagement Umdenken müssen.