Finanzierungsticker

17.07.17 10:48

Unternehmensfinanzierungen: Fresenius Medical Care, Jost, Elring Klinger

Von Antonia Kögler

Fresenius Medical Care schließt einen neuen syndizierten Kredit ab, der Lkw-Zuliferer Jost teilt weitere Details zum Börsengang mit und Elring Klinger platziert seinen Debütschuldschein: Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care hat einen neuen syndizierten Kredit zu günstigeren Bedingungen abgeschlossen.

Fresenius Medical Care

Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care hat einen neuen syndizierten Kredit zu günstigeren Bedingungen abgeschlossen.

Fresenius Medical Care schließt neuen syndizierten Kredit ab

Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care hat sich einen neuen unbesicherten syndizierten Kredit gesichert. Damit refinanziert und verlängert der Dax-Konzern eigenen Angaben zufolge seine besicherte syndizierte Kreditvereinbarung mit einer Laufzeit bis 2019 vorzeitig und zu günstigeren Konditionen. Der neue Kredit über insgesamt rund 3,9 Milliarden US-Dollar besteht aus revolvierenden Kreditlinien und Darlehen, die jeweils in US-Dollar und Euro denominiert sind und bis 2020 und 2022 laufen.

Mehr über die wichtigsten Finanzierungen der Woche lesen Sie bei unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Koegler[at]derTreasurer.de