Finanzierungsticker

18.01.16 08:00

Unternehmensfinanzierungen: VTG, Heidelberg Cement, Scholz

Von Anna Wulf und Antonia Kögler

VTG schließt eine Refinanzierung über 1,2 Milliarden Euro ab, Heidelberg Cement platziert einen Schuldschein und Scholz restrukturiert seine Schulden. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Unternehmensfinanzierungen: VTG refinanziert 1,2 Milliarden Euro. Mehr dazu im FINANCE-Ticker.

VTG

VTG krempelt die Finanzierung um und schließt eine neue Kreditvereinbarung über 1,2 Milliarden Euro ab.

VTG refinanziert 1,2 Milliarden Euro

VTG refinanziert die Mehrheit seiner bestehenden Bankdarlehen. Ein internationales Konsortium aus zwölf Banken unter Führung der KfW Ipex-Bank und der Unicredit stellt die neue Kreditlinie zur Verfügung. Das Volumen der Transaktion beläuft sich insgesamt auf 1,2 Milliarden Euro. 900 Millionen Euro davon entfallen auf die Ablösung bereits bestehender Kreditlinien.

Mehr zu der Refinanzierung und weitere Finanzierungsmeldungen lesen Sie im Finanzierungsticker unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Koegler[at]derTreasurer.de