Neue Lösung für untertägige Kontoauszüge

25.11.14 12:01

Hanse Orga mit neuen Tools

Von Markus Dentz

Hanse Orga bietet eine Lösung für untertägige Kontoauszüge. Die FinanceSuite-Lösungen sollen zudem bald Hana-ready sein.

Hanse Orga mit neuen Tools

Felipe Dupouy/Thinkstock/Getty Images

Lieferketten: Intraday-Auszüge immer wichtiger.

Der Hamburger Softwareanbieter hat in diesen Tagen nachgelegt. Mit dem neuen Release der Finance - Suite AutoBank Automatic Cash Application gibt es jetzt die Möglichkeit, auch untertägige Kontoauszüge zu verarbeiten. Das ist bei den beiden Formaten MT942 und camt.052 möglich. „Damit können wir sehr viele Kunden erreichen“, sagt Ralf Irentschiuk, Multi-Produktmanager bei der Hanse Orga. Momentan ist es noch Zukunftsmusik, weitere Formate, wie das in Nordamerika gängige BAI-Format, einzubinden.

Spannend sind die neuen Möglichkeiten vor allem für Unternehmen, die Zahlungseingänge möglichst schnell den Debitorenkonten zuordnen wollen. Offene Posten können auf den Kundenkonten schon vor dem eigentlichen Kontoauszug abgestimmt werden. Dies sei zum einen deshalb nötig, weil Folgeprozesse davon abhängen, wenn beispielsweise Waren erst nach dem Zahlungseingang geliefert werden. „Das gilt für verschiedene Branchen, besonders in denen Just-in-time-Lieferungen wichtig sind“, ergänzt Irentschiuk.

Zum anderen spielt die Reduzierung von  Kennziffer DSO (Days Sales Outstanding) eine immer größere Rolle. Eine zweite Neuerung bei Hansa Orga bezieht sich auf SAP-Hana. Die FinanceSuite-Lösungen sollen mit den kommenden Produktupdates, die Ende November durchgeführt werden, SAP-HANA-ready sein. Damit können Kunden, die schon SAP Hana nutzen, auch die FinanceSuite-Lösungen auf dieser Plattform nutzen.

Hinter SAP Hana, der Abkürzung von High Performance Analytic Appliance, verbirgt sich eine Datenbanktechnologie, die die Daten komplett im Arbeitsspeicher statt auf Festplatten zur Verarbeitung hält. „Damit sind viele Ergebnisse schneller verfügbar“, sagt Lars Hinrichsen, Leiter Quality & Support. „Experten schätzen sogar, dass durch SAP Hana Geschwindigkeitsvorteile von 50 bis 80 Prozent möglich sind.“

Dentz[at]derTreasurer.de