Legal Entity Identifier

17.10.13 17:21

Treasurer zögern mit der Beantragung von LEIs

Von Andreas Knoch

Nur jeder zweite Treasurer in Deutschland hat bislang einen General Entitiy Identifier für sein Unternehmen beantragt.

Thinkstock / Getty Images

Corporate Treasurer zögern mit der Beantragung der für künftige Derivategeschäfte zwingend vorgeschriebenen Identifier. Einer aktuellen Umfrage der Redaktion DerTreasurer zufolge hat bislang nur die Hälfte der befragten Treasurer in Deutschland einen sogenannten General Entity Identifier (GEI) beantragt. Dieser ist ein Vorläufer des künftig weltweit geltenden Legal Entity Identifiers (LEI). Nach Auskunft von WM Datenservice, zuständig für die Vergabe der GEIs hierzulande, werde eine lückenlose Überführung des GEI in den LEI garantiert. Doch viele Treasurer sind sich in diesem Punkt nicht so sicher – zumal vieles unter dem Deckmantel der Vorläufigkeit geschieht. Selbst eine offizielle Anerkennung von WM Datenserive durch die Regulatoren steht noch aus.

Knoch[at]derTreasurer.de