1. Cash Management Campus – Rückblick

Beim 1. Cash Management Campus diskutierten über 100 Cash Management-Spezialisten.

Sicher anlegen im Niedrigzinsumfeld, mehr Transparenz über Bankgebühren und die Rolle der IT im Treasury – das sind wichtige Themen für deutsche Cash Manager. Doch kein Thema erhitzte die Gemüter der gut 100 Teilnehmer des 1. Cash Management Campus von „DerTreasurer“ und BNP Paribas so sehr wie die Sepa-Umstellung im Zahlungsverkehr.

Zwischen verärgert, verunsichert und vorsichtig optimistisch – so lässt sich das Stimmungsbild auf der Konferenz zusammenfassen. Zwar scheint die Mehrheit die Bedeutung und den mit der Umstellung verbundenen Aufwand mittlerweile erkannt zu haben, doch an der Umsetzung hapert es noch. Zum einen sind die Ressourcen im Treasury knapp, weil auch andere Regulierungen – insbesondere Emir – die Kapazitäten auffressen. „Die Sepa-Umstellung kann bei uns nicht mit der Manpower bearbeitet werden, die eigentlich notwendig wäre“, beschwert sich ein Konferenzteilnehmer.

Zum anderen sind trotz der nahenden Deadline im kommenden Februar noch viele Fragen ungeklärt – gerade bei den Lastschriften: Muss das Mandat im Original hinterlegt werden, oder reicht auch eine Kopie? Wie muss ein Unternehmen bei Onlinelastschriften mit Mandaten umgehen? „Die Regulierer haben das Thema Onlinehandel und e-Mandat schlicht vergessen“, sagt Thomas Clemens aus dem Treasury von Rewe. Die Handelskette will künftig stärker auf Onlinebestellungen setzen, und sucht nach Möglichkeiten, wie sie Onlinezahlungen per Lastschriften Sepa-compliant anbieten soll.

Die Veranstaltung zeigte jedoch auch, dass Firmen auf der Suche nach kreativen Lösungen Erfolg haben. Der Süßwarenhersteller Storck etwa konnte mit seinen Zahlungsverkehrsbanken aushandeln, dass er seine grenzüberschreitenden Überweisungen weiterhin im alten DTAZV-Format anliefern darf. Die Bank konvertiert diese dann ins neue Sepa-Format. Treasurer Klaus Hukriede ermutigte seine Kollegen: „Fragen Sie einfach Ihre Banken.“

Programm und Präsentationen

Programm 2013

1. Cash Management Campus

Download (PDF)

 

Präsentationen 2013

Begrüßung durch François Villeroy de Galhau, BNP Paribas

Download (PDF)

Kontrahentenrisiken und Niedrigzinsen: Im herausfordernden Umfeld sicher anlegen

Download (PDF)

Europa zwischen Stillstand und Fortschritt

Download (PDF)

TWIST-Initiative: Transparentere Bankgebühren im Zahlungsverkehr
Download (PDF)

Ergebnisse des Sepa-Workshops

Download (PDF)