DerTreasurer-Webcasts – FAQs

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen über Treasurer Webcasts. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden oder darüberhinausgehende Informationen benötigen, steht Ihnen unser Webcast-Team gerne zur Verfügung.

Allgemeine Informationen über Treasurer Webcasts:

Was genau ist ein Webcast?

Ein Webcast, auch Online-Seminar genannt, ist eine interaktive, audio-visuelle Präsentation, die über das Internet abgehalten wird.
Ein Webcast kann man sich wie eine Konferenz vorstellen, an der man teilnehmen kann, ohne das Büro oder das Zuhause verlassen zu müssen. Sie nehmen an der Veranstaltung teil, indem Sie sich einloggen und anschließend den Vortrag des Referenten über Ihren Computer verfolgen. Fragen können Sie während bzw. nach der Präsentation über den Chat stellen.

Wieso sollte ich an einem Treasurer Webcast teilnehmen?

Mit unseren Webcasts möchten wir für Treasurer und Finanzverantwortliche die Möglichkeit schaffen vom Know-How unserer Referenten zu profitieren und mit ihnen in einen Dialog zu treten. Anhand von Fallstudien und Vorträgen erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle Treasury Themen und können sich anschließend in einer Diskussion mit Ihren Peers austauschen. Zugleich bietet der Webcast den Vorteil, dass es im Gegensatz zu klassischen Veranstaltungen nicht ortsgebunden ist, d.h., Sie können daran teilnehmen, ohne Kosten und Zeit für die Anreise einplanen zu müssen.

Wie läuft ein Treasurer Webcast eigentlich ab?

Ein Treasurer Webcast gliedert sich in drei Abschnitte: Zunächst wird der Moderator das Thema sowie den/die Referenten vorstellen. Der Hauptteil des Webcasts besteht aus einer Präsentation und einem Vortrag des/der Referenten. Abschließend werden die Teilnehmer in einer Fragerunde nach Ihrer eigenen Meinung befragt und können zusätzlich eigene Fragen an den/die Referenten stellen. Ein Video-Mitschnitt eines vergangenen Webcasts, kann Ihnen ebenfalls einen guten Überblick über den Ablauf verschaffen.

Informationen vor dem Webcast:

Ich habe keinen Benutzernamen/kein Passwort erhalten bzw. habe ich meinen Benutzernamen/mein Passwort verloren. Was kann ich tun?

DerTreasurer Webcasts sind geschlossene Veranstaltungen, weshalb es im Vorfeld erforderlich ist, dass Sie sich registrieren. Einen Tag vor dem Webcast erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangslink.
Sollten Sie Ihre Zugangsdaten verloren haben oder Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an unser Webcast-Team, wird Ihnen umgehend weiterhelfen. 

Ich habe meine Zugangsdaten korrekt eingetragen, aber ich kann den Webcastraum nicht betreten. Was ist passiert?

Bitte beachten Sie, dass der Webcast-Raum erst zum offiziellen Start des Webcasts freigegeben wird und Ihnen unser Webcast-Team einzeln - Teilnehmer für Teilnehmer - Zutritt gewährt.

Kann ich am Webcast per Telefonkonferenz teilnehmen?

Eine Teilnahme ist nur über Ihr Endgerät möglich, Sie benötigen daher Lautsprecher oder Kopfhörer. Bitte testen Sie vor dem Webcast den Ton.

Der Ton ist plötzlich unterbrochen worden und/oder die Präsentation ist eingefroren. Was ist passiert?

Möglicherweise ist Ihre Internetverbindung unterbrochen worden. Stellen Sie sicher, dass wieder eine Verbindung vorliegt, schließen Sie das Webcast-Fenster und wählen Sie sich erneut ein.

Für alle weiteren Fragen und Informationen, wenden Sie sich bitte an unser Webcast-Team:
webinar@dertreasurer.de