DerTreasurer-Webinar, 17. April 2019, 11:00 - 12:00 Uhr

Digitalisierung im Treasury:
Veränderungen erfolgreich nutzen

Zum Videomitschnitt   Download Präsentation

Bildquelle: ipopba/iStock/Thinkstock/Getty Images

Digitalisierung im Treasury:

Veränderungen erfolgreich nutzen

17. Mai 2019, 11:00–12:00 Uhr (MEZ)

Passend zum Videomitschnitt können Sie hier den Foliensatz von Werner Brinkkötter (Head of Accounting, August Storck KG) und Fabian Adler (Director, Senior Sales Manager Global Liquidity and Cash Management, HSBC Deutschland) herunterladen.

Download (PDF)

Worum geht es in dem Webinar?

Erfahren Sie, wie Treasury-Experten die Möglichkeiten des technologischen Wandels beurteilen: Welche Chancen bieten Blockchain, Instant Payments & Co. wirklich? Und woran hapert es bei der Umsetzung? Unser Referent gibt zudem einen Einblick, wie sein Unternehmen die oft diffusen Anwendungschancen der Digitalisierung in der Praxis umgesetzt hat, um etwa in den Bereichen KYC, Cash Pooling und in der Finanzplanung Effizienzen zu heben.

Für wen ist das Webinar geeignet?

Sie interessieren sich für die Anwendungsmöglichkeiten des technologischen Wandels und wie ein Best Practice bei einem namhaften deutschen Mittelständler aussieht? Dann melden Sie sich für dieses Event an. Das Webinar richtet sich an Corporate Treasurer, Zahlungsverkehrs- und Finanzverantwortliche sowie Mitarbeiter aus den Abteilungen Buchhaltung und Rechnungswesen.

Ihre Referenten

Werner Brinkkötter, Head of Accounting, August Storck KG

Werner Brinkkötter war bis Mai 2019 insgesamt 38 Jahre für den Süßwarenhersteller Storck tätig, zuletzt als Head of Accounting. In dieser Zeit hat er zahlreiche Digitalisierungsprojekte im Treasury umgesetzt – sei es zu den Themen KYC, Cash Pooling oder FX.

Fabian Adler, Director, Senior Sales Manager Global Liquidity and Cash Management, HSBC Deutschland

Fabian Adler ist seit 2014 als Senior Sales Manager bei der HSBC Deutschland für die Cash Management Beratung von Large Corporates in Norddeutschland und Dänemark verantwortlich. Der Diplomkaufmann und Master of Laws war zuvor seit 2010 in gleicher Funktion für eine deutsche Großbank tätig.

Inhalt des Webinars

Der technologische Wandel hat deutsche Treasury-Abteilungen fest im Griff: Kaum eine Woche vergeht, ohne dass eine Bank oder ein Konzern ein neues Pilotprojekt vorstellt. Die Unsicherheit ist aber groß: Welche Technologien eignen sich tatsächlich für die eigene Treasury-Abteilung? Wie können Risiken, die durch die neuen digitalen Wege entstehen, möglichst kleingehalten werden? Und welche IT- und Digitalkompetenzen sind aus Treasury-Sicht jetzt gefordert? Zahlreiche Fragen, auf die viele Treasurer keine Antwort wissen. Die Kapazitäten, um sich einmal auszuprobieren, haben aber nur wenige.

Erfahren Sie, welche Anwendungsfälle unser Referent identifiziert hat, ob sich diese auch für Ihr Unternehmen als nützlich erweisen könnten und in welchen Bereichen oft Fallstricke liegen. Dabei werden die Themen KYC, Blockchain und offene Schnittstellen (APIs) eine wichtige Rolle spielen.