Die EIB hat im vergangenen Jahr mehr Darlehen in Deutschland vergeben als im Vorjahr. Der Schwerpunkt liegt auf dem Bereich F&E.

Europäische Investitionsbank

24.03.15
Finanzen & Bilanzen

EIB vergibt mehr Darlehen in Deutschland

Die Europäische Investitionsbank hat in Deutschland Darlehen über 7,73 Milliarden Euro vergeben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung von F&E-Projekten.

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat im vergangenen Jahr in Deutschland Darlehen in Höhe von 7,73 Milliarden Euro vergeben, 3,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Zu den Darlehensnehmern zählten unter anderem Lanxess, Knorr-Bremse und VW. Damit fließen rund 10 Prozent aller EIB-Darlehen nach Deutschland. Insgesamt vergab die Bank Darlehen über 77 Milliarden Euro, am meisten profitierten davon die Spanier.

In Deutschland fördert die Bank derzeit besonders Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F&E). Allein 1,6 Milliarden Euro flossen aus EIB-Töpfen 2014 in innovative Industrievorhaben. Der Autokonzern Daimler erhielt beispielsweise 500 Millionen Euro für Forschungsprojekte zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs und der Abgase bei Lkw. Energieeffizienz ist ein zentrales Anliegen der Investitionsbank. Auch Osram erhielt zum ersten Mal ein Forschungsdarlehen der EIB. Der Lichtkonzern forscht an neuen, energiesparenden Komponenten im LED-Bereich.

Nordex und Senvion unterstützt

„Neben F&E liegen weitere Schwerpunkte für die EIB in Deutschland auf dem Klima- und Energiesektor sowie der Förderung der kleineren bis mittleren Betriebe“, sagte EIB-Vizepräsident Wilhelm Molterer am Dienstag bei der Vorstellung der Ergebnisse der Bank. Im Energiebereich konnten davon zum Beispiel zwei Unternehmen aus dem Windenergie-Sektor profitieren: Nordex und Senvion. Aber auch kommunale Versorgungsunternehmen wurden unterstützt.

Bei der Finanzierung von kleineren und mittleren Vorhaben setzt die Bank weiterhin auf die Zusammenarbeit mit regionalen Förderbanken und Geschäftsbanken, da für ein Direktdarlehen der EIB die Investitionskosten eines Projekts mindestens 25 Millionen Euro übersteigen müssen. Bei kleineren Projekten entscheiden dann die zwischengeschalteten Banken über die Finanzierung, die dafür Darlehen von der EIB erhalten. Im vergangenen Jahr waren ein Viertel der von der EIB vergebenen Kredite in Deutschland solche Rahmen- und Globaldarlehen

Koegler[at]derTreasurer.de