Der Green-Bond-Markt verzeichnete im ersten Halbjahr einen neuen Rekord. Die Prognosen für die nächsten Monate sind ebenfalls sehr positiv.

RomoloTavani/iStock/Thinkstock/Getty Images

21.08.19
Finanzen & Bilanzen

Green Bonds auf dem Vormarsch

Am Markt für grüne Anleihen zeichnet sich ein neues Rekordjahr ab. Doch nicht nur Green Bonds verzeichnen starkes Wachstum. Auch ESG-linked Loans werden beliebter.

Der Markt für Green Bonds beendet das erste Halbjahr mit einem Rekord: Insgesamt wurden weltweit grüne Anleihen über 106,7 Milliarden US-Dollar platziert. Das sind 33 Prozent mehr als im Vorjahr und so viele wie noch nie in den ersten sechs Monaten. Das geht aus einer Analyse der Unicredit hervor. Das zweite Quartal war mit einem Emissionsvolumen von 57 Milliarden US-Dollar besonders aktiv- es war das bisher stärkste Quartal überhaupt.

Bei den Emittenten haben die Europäer die Nase vorn: Auf sie entfielen etwa 55 Prozent des gesamten aufgenommenen Volumens. Auch einige deutsche Emittenten wagten sich an den Markt: Die KfW, die bereits ein bekannter Player am Green-Bond-Markt ist, platzierte eine grüne Anleihe über 3,4 Milliarden Dollar die größte Transaktion des ersten Halbjahres.

In der deutschen Unternehmenswelt zapfte unter anderem die Baywa den Markt an: Der Agrarhändler und Projektentwickler im Bereich der Erneuerbaren Energien begab den ersten grünen ungerateten Benchmark-Bond eines europäischen Unternehmens.

Unicredit rechnet mit neuem Green-Bond-Rekord

Die Unicredit rechnet damit, dass das Jahr fulminant weitergehen wird. Die Bank hebt ihre Prognose an und erwartet nun ein Green-Bond-Emissionsvolumen von insgesamt 200 Milliarden Dollar. Es wäre ein neues Rekordjahr.

Kräftig wächst laut einer Analyse der Bank auch der Markt für syndizierte ESG-linked Loans. Mehr über die Entwicklungen an diesem Markt erfahren Sie im E-Magazin 15/2019.

Koegler[at]derTreasurer.de

Keine Neuigkeiten aus dem Treasury mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die neuesten News aus DerTreasurer-Welt und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.