Finanzierungsticker

26.05.14 09:00

Unternehmensfinanzierung: Homag, Hochtief, Porsche

Von Sabine Paulus

Der Holzbearbeitungsmaschinenbauer Homag verlängert seinen bestehenden Konsortialkredit frühzeitig. Der Baukonzern Hochtief begibt eine ungeratete Benchmarkanleihe. Der Autobauer Porsche platziert eine neue ABS-Anleihe in den USA. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Finanzierungen: Homag, Hochtief, Porsche

Homag

Produktion bei Homag: Der Holzbearbeitungsmaschinenbauer hat den 2012 abgeschlossenen Konsortialkreditvertrag vorzeitig verlängert.

Homag verlängert Konsortialkredit frühzeitig

Der Holzbearbeitungsmaschinenbauer Homag hat den 2012 abgeschlossenen Konsortialkreditvertrag vorzeitig verlängert. „Die neue Kreditlaufzeit beträgt fünf Jahre und ist, wie bereits der bislang gültige Vertrag, an die Einhaltung bestimmter Kennzahlen geknüpft“, teilte das Unternehmen mit. Sowohl das Bankenkonsortium unter der Führung von Commerzbank, Deutsche Bank und UniCredit als auch das Volumen in Höhe von 210 Millionen Euro sind identisch mit dem bisherigen Vertrag, der erst im September 2016 ausgelaufen wäre.

Mehr zu Homag und zu weiteren Unternehmensfinanzierungen der Woche lesen Sie im Finanzierungsticker von FINANCE, einer Schwesterpublikation von DerTreasurer.

Paulus[at]derTreasurer.de