fotohunter/iStock/Thinkstock/Getty Images

14.05.18
Finanzen & Bilanzen

Unternehmensfinanzierung: Lanxess, Springer Nature, Volkswagen Immobilien

Lanxess begibt einen neuen Bond, Springer Nature sagt seinen IPO ab und Volkswagen Immobilien hat einen Green Schuldschein an den Markt gebracht. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Lanxess platziert neue Anleihe

Der Spezialchemiekonzern Lanxess hat eine Unternehmensanleihe über 500 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert. Der Kupon liegt bei 1,125 Prozent. Das Papier hat eine Laufzeit von sieben Jahren, wie Lanxess mitteilte. Die frischen Mittel will Finanzchef Michael Pontzen  zur Refinanzierung einer fälligen Anleihe nutzen, die noch mit 4,125 Prozent verzinst wurde. Ein Konsortium aus BBVA, Deutsche Bank, Helaba, Mizuho und Société Générale hat Lanxess bei der Transaktion begleitet.

Mehr über alle weiteren wichtigen Finanzierungen der Woche erfahren Sie bei unserer Schwesterpublikation.

Koegler[at]derTreasurer.de