Sixt hat 250 Millionen Euro am Kapitalmarkt eingesammelt.

welcomia/iStock/Thinkstock/Getty Images

26.02.18
Finanzen & Bilanzen

Unternehmensfinanzierung: Sixt, Siemens Healthineers, Grand City Properties

Sixt begibt eine neue Anleihe, Siemens Healthineers gibt den Startschuss für die Börsenpläne und Grand City Properties emittiert einen Bond. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Sixt platziert 250-Millionen-Euro-Bond

Der Autovermieter Sixt hat eine Anleihe über 250 Millionen Euro bei institutionellen Investoren und Kleinanlegern aus dem In- und Ausland platziert. Der Bond des ungerateten Emittenten besitzt eine Laufzeit von sechs Jahren, der Zinskupon liegt bei 1,5 Prozent. Nach eigenen Angaben war das Angebot überzeichnet.

Mehr über diese und alle weiteren wichtigen Finanzierungen der vergangenen Woche erfahren Sie bei unserer Schwesterpublikation.

Koegler[at]derTreasurer.de