Tom Tailor zahlt planmäßig ein Schuldscheindarlehen zurück.

Tom Tailor

04.06.18
Finanzen & Bilanzen

Unternehmensfinanzierung: Tom Tailor, Hymer, Scalable

Tom Tailor tilgt einen Schuldschein, Hymer denkt über einen Börsengang nach und der digitale Vermögensverwalter Scalable Capital verwaltet über 1 Milliarde Euro. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Tom Tailor zahlt Schuldscheindarlehen planmäßig zurück

Das Modeunternehmen Tom Tailor hat das Restvolumen der 2013 begebenen Schuldscheindarlehen über 15 Millionen Euro planmäßig am Laufzeitende zurückgezahlt. Die Rückzahlung erfolgte Unternehmensangaben zufolge aus dem laufenden Cashflow. Das ursprüngliche Gesamtvolumen der Schuldscheine lag bei 80 Millionen Euro. Durch die Rückzahlung kann Tom Tailor eigenen Anagben zufolge jährlich Zinsaufwendungen in Höhe von 350.000 Euro sparen, seine Finanzierungsstruktur nach der Refinanzierung eines Konsortialkredits Ende März 2018 noch einmal vereinfachen und die Anzahl seiner Fremdkapitalgeber weiter reduzieren.

Mehr über alle weiteren wichtigen Finanzierungen der vergangenen Woche lesen Sie bei unserer Schwesterpublikation.

Koegler[at]derTreasurer.de