Finanzierungsticker

06.02.17 10:30

Unternehmensfinanzierungen: Brenntag, Porr, Douglas

Von Antonia Kögler und Julian Wöhr

Brenntag refinanziert einen milliardenschweren Konsortialkredit, Porr hat eine Hybridanleihe platziert und Douglas finanziert sich zu besseren Konditionen. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Für Brenntag ist der Konsortialkredit das wichtigste Finanzierungsinstrument. Jetzt hat der Konzern die Vereinbarung über 1,7 Milliarden Euro vorzeitig refinanziert.

ukrainec/iStock/Thinkstock/Getty Images

Für Brenntag ist der Konsortialkredit das wichtigste Finanzierungsinstrument. Jetzt hat der Konzern die Vereinbarung über 1,7 Milliarden Euro vorzeitig refinanziert.

Brenntag refinanziert Konsortialkredit

Der Chemiehändler Brenntag hat vorzeitig einen Konsortialkredit mit einem Volumen von rund 1,7 Milliarden Euro refinanziert. Der neu ausgehandelte Kredit läuft frühestens im Januar 2022 aus. Der bisherige Kredit wäre im März 2019 ausgelaufen. Nach Angaben des Unternehmens hat Brenntag bei dem neuen Kredit bessere Konditionen erzielt. Die Zinskosten seien gesunken und die Kreditdokumentation verbessert worden.

Mehr über die Refinanzierung lesen Sie im Finanzierungsticker unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Koegler[at]derTreasurer.de