Finanzierungen: Im September soll es soweit sein: Dann will E.on die Kraftwerkstochter Uniper an die Börse bringen.

Uniper

25.07.16
Finanzen & Bilanzen

Unternehmensfinanzierungen: E.on, Kion, Papierfabrik Palm

E.on setzt den IPO von Uniper für September an, Kion schließt eine Kapitalerhöhung ab und die Papierfabrik Palm erhält eine Refinanzierung über 450 Millionen Euro. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

E.on plant Uniper-IPO im September

Der Energiekonzern E.on kann mit dem Börsengang seiner Kraftwerkstochter Uniper Ernst machen, wie Reuters unter Berufung auf E.on-Chef Johannes Teyssen berichtete. Demnach habe es keine Klagen gegen die IPO-Pläne gegeben.

Mehr zu der Anleiheemission und weitere Finanzierungsmeldungen lesen Sie im Finanzierungsticker unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Koegler[at]derTreasurer.de