Finanzierungsticker

05.09.16 08:00

Unternehmensfinanzierungen: Evonik, Klöckner & Co, Uniper

Von Anna Wulf und Antonia Kögler

Evonik begibt eine Milliardenanleihe, Klöckner & Co platziert eine Wandelanleihe und Uniper konkretisiert seine IPO-Pläne. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Unternehmensfinanzierungen: Evonik will eine milliardenschwere Anleihe begeben, um einen M&A-Deal zu finanzieren.

Evonik

Evonik begibt eine milliardenschwere Anleihe, um den jüngsten Mega-Deal zu finanzieren.

Evonik finanziert milliardenschweren M&A-Deal

Der Chemiekonzern Evonik hat über das Tochterunternehmen Evonik Finance einen 1,9 Milliarden Euro schweren Bond auflegt. Das Papier teilt sich in drei festverzinsliche Tranchen auf. Die 500-Millionen-Euro schwere-Tranche mit zwölfjähriger Laufzeit wird mit 0,75 Prozent verzinst.

Mehr über die Anleiheemission lesen Sie im Ticker unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Koegler@derTreasurer.de