Unternehmensfinanzierungen: Der Konsumgüterkonzern Henkel finanziert die Übernahme des Waschmittelherstellers Sun allein aus Fremdmitteln.

Henkel

27.06.16
Finanzen & Bilanzen

Unternehmensfinanzierungen: Henkel, MyBucks, Ferratum

Henkel finanziert den Milliardendeal mit Sun, MyBucks beendet den IPO und die Ferratum-Anleihe bringt weniger ein als erwartet. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Henkel finanziert M&A-Deal über 3,2 Milliarden Euro

Der Konsumgüterkonzern Henkel sichert sich eine M&A-Finanzierung über 3,2 Milliarden Euro für die Übernahme des US-Waschmittelherstellers The Sun Products Corporation. Der Kauf wird vollständig fremdfinanziert, obwohl Henkel über Nettoliquidität verfügt.

Mehr zu dem Darlehen und weitere Finanzierungsmeldungen lesen Sie im Finanzierungsticker unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Koegler[at]derTreasurer.de