KUKA hat einen Konsortialkredit vorzeitig refinanziert und dabei auch das Volumen erhöht.

KUKA

07.04.15
Finanzen & Bilanzen

Unternehmensfinanzierungen: Kuka, Adler Real Estate, Kaefer Isoliertechnik

Kuka erweitert einen Konsortialkredit um 70 Millionen Euro. Adler Real Estate will eine Anleihe über 300 Millionen Euro begeben und Kaefer Isoliertechnik erhält 500 Millionen Euro. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Kuka refinanziert Konsortialkredit

Der Robotics-Spezialist Kuka hat einen im Dezember 2013 abgeschlossenen Konsortialkredit vorzeitig refinanziert. Mit dem neuen Vertrag erhöht sich das Volumen um 70 Millionen Euro auf 230 Millionen Euro. Der neue Vertrag besteht aus einer Bürgschafts- und Garantielinie über 140 Millionen Euro und einer Betriebsmittellinie über 90 Millionen Euro, die auch für Bürgschaften und Garantien genutzt werden kann. Der Kredit ist zur allgemeinen Unternehmensfinanzierung gedacht. Die Laufzeit des Kredits liegt bei fünf Jahren mit zwei Verlängerungsoptionen um jeweils ein Jahr.

Mehr über die Refinanzierung von Kuka sowie weitere Finanzierungsmeldungen lesen Sie im Finanzierungsticker unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Koegler[at]derTreasurer.de