Finanzierungen: Scholz hat sich mehr Zeit für die anstehende Zinszahlung verschafft.

Scholz

22.02.16
Finanzen & Bilanzen

Unternehmensfinanzierungen: Scholz, Singulus, Royalbeach

Die Gläubiger gewähren Scholz eine Zinsstundung, das Restrukturierungskonzept von Singulus steht und Royalbeach hat einen Factoring-Rahmenvertrag abgeschlossen. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Scholz vereinbart Zinsstundung

Eigentlich wäre am 8. März eine Zinszahlung in Höhe von 15,5 Millionen Euro für die 182,5 Millionen Euro schwere Mittelstandsanleihe von Scholz fällig gewesen. Allerdings hat sich der Schrottrecycler mit der gerichtlich bestellten Kuratorin Ulla Reisch, die die Interessen der Anleihegläubiger vertritt, auf eine Stundung der Zahlung geeinigt.

Mehr zu der Vereinbarung und weitere Finanzierungsmeldungen lesen Sie im Finanzierungsticker unserer Schwesterpublikation FINANCE.


Koegler[at]derTreasurer.de