Eva Scherer verlässt Siemens nach über 20 Jahren und wird neue CFO bei Daimler Truck.

Daimler Truck

15.01.24
Persönlich & Personal

Treasury-Wechsel: Daimler Truck, Flix, Schaeffler

Ein Siemens-Eigengewächs wird neue CFO von Daimler Truck, Pietro Solazzo heuert als Head of Treasury bei Flix an und Mark Szameitat ist wieder für Schaeffler aktiv. Das und mehr im Personalienticker.

Daimler Truck findet neue CFO bei Siemens

Eva Scherer wird im April neue Finanzchefin bei Daimler Truck. Der CFO-Posten war infolge des tragischen Todes von Jochen Goetz Anfang August 2023 vakant geworden. Daimler-Truck-CEO Martin Daum verantwortet das Finanzressort seitdem interimistisch.

Scherer kommt vom Dax-Konzern Siemens, für den sie seit über 20 Jahren aktiv ist. Nach diversen Führungsaufgaben, unter anderem als Finanzchefin der Einheiten Rail Infrastructure und Software bei Siemens Mobility, war sie im Oktober 2022 zur Nachfolgerin von Eva Riesenhuber als Investor-Relations-Chefin von Siemens ernannt worden.

Pietro Solazzo wechselt von DB Schenker zu Flix

Pietro Solazzo ist seit Jahresbeginn für Flix tätig. Wie er auf Linkedin bekanntgab, arbeitet er für das Münchener Verkehrsunternehmen als Head of Treasury. Solazzo kommt von DB Schenker, wo er gut ein Jahr als Corporate Finance Manager aktiv war.

Von 2010 und 2021 war er über zehn Jahre als Senior Manager Corporate Finance & Treasury für Knorr-Bremse im Einsatz. Seine Karriere startete er 1996 bei der LBBW.

Mark Szameitat kehrt zu Schaeffler zurück

Nach einem Jahr als Manager Corporate Finance bei Porsche ist Mark Szameitat zu seinem vorherigen Arbeitgeber Schaeffler zurückgekehrt. Seit Anfang Januar ist er für den Automobil- und Industriezulieferer als Head of Funding & Liquidity tätig. Das teilte Szameitat auf Linkedin mit. Während seiner ersten Phase bei den Herzogenaurachern arbeitete er von 2019 bis 2022 als Manager Investor Relations & Corporate Finance. Davor war er fast fünf Jahre für die LBBW im Bereich Corporate Finance & Corporate Banking aktiv.

Weitere News aus der Treasurer-Community

Philipp Schmidt hat nach über zwölf Jahren als Director Group Treasury beim Wiener Chemieproduzenten Semperit eine neue berufliche Herausforderung angenommen. Seit Jahresbeginn ist er für Mayr-Melnhof Karton tätig. Für den ebenfalls in Wien beheimateten Kartonhersteller fungiert er als neuer Head of Group Treasury. Schmidt folgt auf Gernot Bauer, der als Director International Treasury beim Nahrungsmittelhersteller Goodmills Group angeheuert hat.

Neuer Job für Anja Kamping: Seit Jahresbeginn arbeitet die Payment-Spezialistin als Senior Corporate Development Manager für Otto Payments. Das Unternehmen ist innerhalb der Hamburger Handelsgruppe Otto für den Zahlungsverkehr zuständig. Kamping kommt von der Unternehmensberatung PPI, für die sie fünf Jahre aktiv war, zuletzt als Managing Consultant Payments.

Der Interim-Treasurer Matthias Deschner hat eine neue Aufgabe: Wie er auf Linkedin bekanntgab, ist er seit Dezember für den Industriegashersteller Messer aus Bad Soden am Taunus im Einsatz. Davor hatte er neun Monate interimistisch das Treasury bei Steag Iqony geleitet. Bei der grünen Wachstumssparte des Essener Stromerzeugers Steag ist inzwischen Torben Schreiber Treasury-Chef, er war davor als IT Consultant Treasury Systems für Aldi Süd aktiv.

Die Treasury-Beratung Zanders, die gerade zukauft, hat Job Wolters vom Director zum Partner befördert. Wolters war 2023 nach gut drei Jahren im Treasury des Private-Equity-Hauses Alpinvest zu Zanders zurückgekehrt.

Bei der Deutschen Bank wird Alison Harding-Jones neue Global Head of M&A. Sie löst damit die Doppelspitze um Berthold Fürst und Bruce Evans ab, die die Aufgabe 18 Monate interimistisch ausgeführt hatte. Harding-Jones kommt von der Citigroup.

Benjamin Mohr ist Anfang Januar in die Geschäftsleitung der Ratingagentur Creditreform aufgestiegen. In seiner neuen Rolle verantwortet er unter anderem den neu entstandenen Bereich der ESG-Ratings. Mohr ist bereits seit 2013 für Creditreform aktiv, zuletzt als Leiter des Bereichs Public Finance Ratings.

hafner[at]dertreasurer.de

Sie haben auch von spannenden Personalwechseln in der deutschsprachigen Treasury-Szene gehört? Dann schreiben Sie uns gerne an hafner[at]dertreasurer.de.