Damit gelingt der Commerzbank ein Coup: Der Benelux-Chef der ING wird zum Jahreswechsel Firmenkundenvorstand bei den Gelben.

Commerzbank

11.07.19
Persönlich & Personal

Commerzbank: Roland Boekhout wird Firmenkundenchef

Die Commerzbank hat einen Nachfolger für Michael Reuther gefunden: Mit Roland Boekhout gewinnen die Frankfurter überraschend den ehemaligen Deutschlandchef der ING.

Die Commerzbank ist bei ihrer Suche nach einem neuen Firmenkundenvorstand bei der ING fündig geworden: Roland Boekhout wechselt von der ING zu den Gelben. Der Niederländer bringt bereits einiges an Deutschlanderfahrung mit: Er war von 2010 bis 2017 Deutschlandchef der ING.

Bis vor kurzem fungierte der 56-Jährige noch als Mitglied des Management-Board-Banking der ING Group und leitete das Bankgeschäft der niederländischen Großbank in den Benelux-Staaten. Damit findet für Boekhout eine fast 30-jährige Karriere bei den Niederländern ihren Abschluss – und die Commerzbank gewinnt einen Hochkaräter im Corporate Banking.

Reuther bleibt der Commerzbank bis zum Jahresende treu

Für die Commerzbank endet damit eine lange Suche. Der ausscheidende Firmenkundenvorstand Michael Reuther hatte bereits Ende vergangenen Jahres seinen Rückzug aus der gelben Bank angekündigt. Er war 2016 im Zuge der Verschmelzung von Firmenkundengeschäft und Investmentbanking zum Firmenkundenchef der Commerzbank geworden.

Bei der Commerzbank zeigt man sich erleichtert: In Boekhout habe die Bank einen „sehr erfahrenen, internationalen Experten“ gefunden, lässt sich Bankchef Martin Zielke zitieren. Die Gelben versprechen sich auch von Boekhouts „neuen Impulsen“ in Fragen der Digitalisierung zu profitieren. Boekhouts vorheriger Arbeitgeber ING gilt in der Branche als Vorzeigebank bezüglich Agilität und Digitalisierung.

ING verliert zweiten Top-Manager in kurzer Zeit

Allerdings scheint auch bei den Niederländern nicht nur die Sonne: Mit Boekhout verliert die ING nun den zweiten Top-Banker innerhalb kurzer Zeit: Andreas Becker, die Nummer 2 im deutschen Firmenkundengeschäft der ING, hat der Bank vor wenigen Tagen den Rücken gekehrt, wie FINANCE berichtete.

Redaktion[at]DerTreasurer.de