Der Cash Manager – ein Berufsbild im Finanzbereich

Thinkstock / Getty Images

29.04.14
Persönlich & Personal

Der Cash Manager – ein Berufsbild im Finanzbereich

Das Cash Management ist ein wichtiger Teilbereich des Treasury. Doch welche Kenntnisse muss ein Cash Manager mitbringen und mit welchem Gehalt ist in diesem Beruf zu rechnen? Diese und andere Fragen beantwortet unsere Schwesterpublikation FINANCE in einem Teil einer neuen FINANCE-Serie Jobs in FINANCE – „Berufsbilder im Finanzbereich“.

Sepa – die Einführung des Euro-Zahlungsverkehrs hat besonders die Cash Manager von Unternehmen umgetrieben, und tut es noch. Mit dem Sepa-Projekt ist ein wichtiger Teilbereich des Treasury ins Rampenlicht gerückt. Mitarbeiter, die sich um diesen Bereich im Unternehmen kümmern, haben drei zentrale Aufgabengebiete: Die kurzfristige Liquiditätsplanung und -steuerung, die Disposition liquider Mittel sowie die Gestaltung der Zahlungsströme.

Welche Aufgaben ein Cash Manager hat, welche Karrierewege möglich sind und was ein Cash Manager verdienen kann, lesen Sie in der neuen Serie Jobs in FINANCE – „Berufsbilder im Finanzbereich“ bei unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Paulus[at]derTreasurer.de