DMG Mori Seiki: André Danks ist neuer Finanzvorstand

DMG Mori Seiki

12.03.14
Persönlich & Personal

DMG Mori Seiki: André Danks ist neuer Finanzvorstand

Der Werkzeugmaschinenhersteller DMG Mori Seiki (ehemals Gildemeister) hat wie erwartet intern einen neuen CFO gefunden. André Danks, bisheriger Leiter der Bereiche Capital Markets, Investor Relations und Public Relations folgt als CFO Kathrin Dahnke nach, die zum Familienunternehmen Wilh. Werhahn geht.

Der Bielefelder Werkzeugmaschinenhersteller DMG Mori Seiki (ehemals Gildemeister) hat sich bei seiner Suche nach einem neuen Finanzchef wie erwartet für eine interne Lösung entschieden. Der Aufsichtsrat hat sich in seiner planmäßigen Sitzung einstimmig für André Danks als neuen CFO ausgesprochen. Der 37-jährige Diplom-Kaufmann hat sein Amt als Finanzvorstand bereits eingenommen und verantwortet damit die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Steuern, Risikomanagement und Investor Relations im Vorstand.

Danks arbeitet seit 2007 bei DMG Mori Seiki. Bisher leitete er die Bereiche Capital Markets, Investor Relations, Public Relations und arbeitete die Unternehmensstrategie mit aus. „Danks war insbesondere auch für die erfolgreichen Kapitalmaßnahmen der letzten Jahre mitverantwortlich“, teilte der Werkzeugmaschinenhersteller mit. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaften war Danks zunächst für den Keramikwarenhersteller Villeroy & Boch tätig.

Bisherige DMG-Finanzchefin Dahnke geht zu Werhahn

Die bisherige Finanzchefin von DMG Mori Seiki, Kathrin Dahnke, hat den Werkzeugmaschinenhersteller schon verlassen, um als Finanzvorstand zum Familienunternehmen Wilh. Werhahn zu wechseln. Dort folgt sie zum 1. April Michael Werhahn nach, der mit dem Erreichen der Altersgrenze von 63 Jahren aus dem Vorstand ausscheidet. Dahnke kommt aus dem Treasury. Im Laufe ihrer beruflichen Karriere baute sie unter anderem das Treasury bei der Otto Bock Firmengruppe auf und wurde dort 1999 Finanzgeschäftsführerin. Zu Gildemeister wechselte Dahnke im Jahr 2005, zunächst als Finanzdirektorin, seit Mai 2010 war sie dort Finanzvorstand.

Paulus[at]derTreasurer.de