Oddo BHF

11.09.18
Persönlich & Personal

Hypovereinsbank: Markus Beumer wird neuer Firmenkundenchef

Wechsel im Firmenkundengeschäft der Hypovereinsbank: Markus Beumer übernimmt den Posten von Robert Schindler.

Nach ersten Gerüchten vom gestrigen Montag folgte heute die offizielle Bestätigung: Markus Beumer wird neuer Firmenkundenchef der Hypovereinsbank (HVB). Der 54-Jährige kommt vom französisch-deutschen Konkurrenten Oddo BHF, wo er erst seit eineinhalb Jahren die Leitung des Firmenkundengeschäfts innehatte und Anfang des Jahres eine neue Strategie verkündete. Offiziell soll es keine Verwerfungen zwischen Beumer und Oddo gegeben haben, heißt es von Seiten der Bank. Erste Informationen bezüglich der Personalrochade waren gestern durch Insider öffentlich geworden.

Prominenter als die Stelle bei Oddo war allerdings Beumers vorherige Station bei der Commerzbank. Dort war er von 2005 bis 2016 tätig, allein neun Jahre davon als Mitglied des Vorstands mit dem Schwerpunkt Mittelstandsbank. Zeitweise wurde Beumer gar als Nachfolger des scheidenden CEOs Martin Blessing gehandelt. Als allerdings Martin Zielke diesen Job übernahm, packte Beumer wenig später seine Koffer.

Mit dem neuen Engagement kehrt Beumer wieder zu seinen beruflichen Wurzeln zurück. Vor seiner langjährigen Beschäftigung bei der Commerzbank, leitete der gebürtige Krefelder zwischen 2000 und 2005 das Privatkundengeschäft und das Private Banking der HVB.

HVB-Urgestein Robert Schindler verlässt die Bank

Der aktuelle Firmenkundenchef der Hypovereinsbank, Robert Schindler, verlässt das Institut mit Wirkung zum 1. Dezember 2018, wie aus einer Pressemitteilung der Münchener hervorgeht. Von Seiten der HVB heißt es, dass sich Schindler „neuen Herausforderungen außerhalb der Unicredit-Gruppe“ stellen möchte.

Wohin der ebenfalls 54-Jähirge wechseln wird, ist bislang nicht bekannt. Schindler hatte die Leitung über das Firmenkundengeschäft im September 2016 übernommen. Der Personalwechsel ist Teil der Neuaufstellung der HVB im Segment der Unternehmenskunden. Bereits im März stieg Jan Kupfer zum Leiter des Corporate & Investment Bankings für den deutschen Markt auf.

Mehring[at]derTreasurer

Keine Neuigkeiten aus dem Treasury mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos den DerTreasurer-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.