Der Fußballbundesligist Eintracht Frankfurt hat einen neuen Bereichsleiter Finanzen, IT und Einkauf.

Eintracht Frankfurt

19.08.16
Persönlich & Personal

Johannes Möglich hat bei Eintracht Frankfurt angeheuert

Johannes Möglich ist neuer Bereichsleiter Finanzen des Fußballbundesligisten Eintracht Frankfurt. Er erklimmt damit die nächste Stufe auf der Karriereleiter.

Johannes Möglich ist seit Anfang Juni neuer Bereichsleiter Finanzen, IT und Einkauf bei dem Fußballbundesligisten Eintracht Frankfurt. Das hat der Manager gegenüber DerTreasurer bestätigt. „Als gebürtiger Hesse ist es natürlich eine tolle Sache bei Eintracht Frankfurt zu arbeiten. Zudem bin ich zurück in der Bundesliga und werde mich mit einem größeren Aufgabengebiet beschäftigen als zuvor“, sagt der ehemalige Fußballschiedsrichter. Die Stelle war vakant, da der bisherige Bereichsleiter Oliver Frankenbach im vergangenen Herbst als CFO in den Vorstand des Bundesligaklubs aufgerückt ist. An Frankenbach berichtet Möglich nun direkt.

Derzeit laufen viele Projekte wieder an, die aufgrund des lange unklaren sportlichen Ausgangs der vergangenen Saison vorübergehend gestoppt wurden. „Nach dem der Klassenerhalt geschafft ist, haben Großprojekte wie Upgrade des ERP-Systems als auch die Einführung eines BI-Tools für das Controlling wieder höchste Priorität“, sagt der neue Bereichsleiter.

Johannes Möglich hat Schalkes Kapitalmarktdebüt begleitet

Der Diplom-Betriebswirt Möglich ist dem Sportbereich treu geblieben. Vor seinem Einstieg bei der Eintracht war er rund zwei Jahre bei Fortuna Düsseldorf als Direktor Finanzen & Verwaltung tätig. Seine Karriere hat der gelernte Bankkaufmann beim FC Schalke 04 begonnen. „Über die Schalker Fan-Anleihe habe ich 2010 nach dem Studium den Berufseinstieg geschafft“, erinnert sich Möglich.

Auch danach hat der Finanzer noch Kapitalmarkterfahrung gesammelt: Während seiner Zeit beim FC Schalke 04 hat der Fußballklub mit einer Mittelstandsanleihe 2012 sein offizielles Kapitalmarktdebüt an der Börse gefeiert.

Paulus[at]derTreasurer.de

Sie möchten aktuelle Informationen für Finanzverantwortliche und Einblicke in die Treasury-Welt erhalten? Mit unserem E-Magazin „DerTreasurer“ bekommen sie all das: Hintergrundgeschichten, exklusive Treasurer-Portraits, Interviews mit Treasury-Spezialisten sowie Bankern und Beratern und fundierte Analysen. Hier können Sie sich für das kostenlose E-Magazin anmelden.