Neuer Finanzchef der Parfümeriekette kommt von Henkel

12.10.16 09:06

Michael Rauch wird Douglas-CFO

Von Sabine Paulus

Der Henkel-Manager Michael Rauch wird neuer Finanzchef der Parfümeriekette Douglas. Der neue CFO hat auch internationale Erfahrung.

Der Henkel-Manager Michael Rauch übernimmt den CFO-Posten bei der Parfümeriekette Douglas.

Douglas

Der Henkel-Manager Michael Rauch übernimmt den CFO-Posten bei der Parfümeriekette Douglas.

Die Parfümeriefilialkette Douglas bekommt zum Jahreswechsel einen neuen CFO. Michael Rauch wird zum 1. Januar 2017 die derzeitige Finanzchefin Erika Tertilt beerben. Tertilt habe sich entschieden, Douglas aus persönlichen Gründen zu verlassen, da sie nicht mit nach Düsseldorf vom bisherigen Firmensitz Hagen umziehen wolle, teilte die Parfümeriefilialkette mit. Douglas hat seit Oktober seinen neuen internationalen Stammsitz in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens. Tertilt wird Douglas aber bis zum Jahreswechsel erhalten bleiben, um eine „problemlose Übergabe“ an Rauch sicherzustellen, wie es heißt.

Michael Rauch wechselt von Henkel zu Douglas. Beim Konsumgüterkonzern ist er derzeit als Corporate Senior Vice President und Financial Director des Unternehmensbereichs Adhesive Technologies (Lösungen für Klebstoffe, Dichtstoffe und Funktionsbeschichtungen) tätig. Davor hat er vier Jahre als Financial Director des Henkel-Unternehmensbereichs Beauty Care gearbeitet.

Michael Rauch war seit 2001 für Henkel tätig

Für den Düsseldorfer Konsumgüterhersteller ist Rauch bereits seit 2001 in unterschiedlichen Positionen tätig, zum Beispiel von 2003 bis 2005 als Vice President Finance der Region Norden in Stockholm und von 2006 bis 2007 als Head of Controlling Henkel Adhesives Asia-Pacific in Shanghai. Im März 2007 wurde der Diplom-Kaufmann schließlich Head of Corporate Finance bei den Düsseldorfern. Dort platzierte er unter anderem Anleihen für den Konsumgüterkonzern, wie im Jahr 2009, inmitten der Finanz- und Wirtschaftskrise (siehe Ausgabe 6-2009).

Vor seinem Einstieg bei dem Konsumgüterhersteller arbeitete Rauch beim Murnauer Unternehmen DCS Automotive als Finance Director. Seine Karriere begann er bei der KPMG Consulting in München.

Paulus[at]derTreasurer.de