BNP Paribas

07.02.19
Persönlich & Personal

Neuer Job für BNP-Firmenkundenchef Torsten Murke

Die BNP Paribas braucht für den deutschen Markt einen neuen Firmenkundenchef. Der langjährige CIB-Chef Torsten Murke hat einen neuen Posten in der BNP-Zentrale in Paris gefunden.

Die BNP Paribas verliert in Deutschland ihren langjährigen Firmenkundenchef. Torsten Murke, der seit Ende 2013 das Corporate & Investment Banking (CIB) der französischen Großbank in Deutschland leitet, wechselt in die BNP-Paribas-Zentrale nach Paris. Laut einer internen Mitteilung der Bank, die unserer Schwesterpublikation FINANCE vorliegt, wird er dort Vice Chairman Global Banking EMEA.

Einen Nachfolger für Murke hat die BNP Paribas noch nicht gefunden. Die Bank sucht eigenen Angaben zufolge sowohl intern als auch extern nach einem möglichen Kandidaten. Bis ein neuer Firmenkundenchef für Deutschland gefunden ist, werde Murke seine Aufgaben weiter wahrnehmen.

Auf was sich Torsten Murke bei seinem neuen Posten in Paris konzentrieren wird und was er in Deutschland bei der BNP Paribas alles erreicht hat, erfahren Sie im vollständigen Artikel bei unserer Schwesterpublikation FINANCE.

Redaktion[at]derTreasurer.de

Keine Neuigkeiten aus dem Treasury mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos den DerTreasurer-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.