Treasurer-Panel 2009

Treasurer-Panel 1/2009

Finanzierungsstrategie und Risikomanagement neu ausgerichtet – Die Ergebnisse des zweiten Treasurer-Panels

Die Finanzkrise ist in den großen deutschen Unternehmen angekommen und hat dort tiefe Spuren hinterlassen. Die meisten Unternehmen haben die Sicherung der Finanzierung zur Chefsache gemacht und sorgen auch im Risikomanagement für mehr Kontrolle durch Zentralisierung. Konkrete Richtlinien für die Finanzabteilungen, konservatives Absicherungsverhalten und eine neue Finanzierungsstrategie geben dabei die neuen Leitlinien für das Treasury in Krisenzeiten vor.

Treasurer-Panel 2/2009

„Nervöse Banken“ bereiten Sorgen – Die Ergebnisse des dritten Treasurer-Panels

Positive Konjunkturindikatoren lassen hoffen, aber die Unternehmen spüren die Krise noch mit voller Härte. Dies zeigt sich insbesondere in der Unternehmensfinanzierung, in der es gerade beim Bankkredit mehr denn je klemmt. Auch mit der Liquiditätssicherung hat das Treasury alle Hände voll zu tun. In diesen schwierigen Zeiten müssen die Treasurer mit weniger Unterstützung auskommen, denn viele Unternehmen sind auf Sparkurs gegangen.