Treasurer-Panel 2012

Treasurer-Panel 1/2012

Sorgenvoller Blick nach Brüssel – Die Ergebnisse des achten Treasurer-Panels

Trotz Eurokrise und Wachstumssorgen um China: Die deutsche Wirtschaft ist unverändert optimistisch in das laufende Jahr gestartet. Die Risiken für die Unternehmen sind deswegen jedoch nicht kleiner geworden. Nach dem Kerngeschäft Liquiditätssteuerung und Cash Management sehen Treasurer im Risikomanagement zurzeit sogar die größten Herausforderungen. Genau dieser Bereich war Schwerpunktthema des achten Treasurer-Panels.

Treasurer-Panel 2/2012

Die Bedeutung des Treasury wächst – Die Ergebnisse des neunten Treasurer-Panels

Leitende Treasurer arbeiten im Durchschnitt 45 bis 55 Stunden in der Woche und verdienen mehrheitlich zwischen 100.000 und 150.000 Euro im Jahr. Das ist ein Ergebnis des Treasurer-Panels, in dem deutsche Treasurer in Führungspositionen zur Organisation und den Prozessen in ihren Abteilungen befragt wurden.