20.03.2018

State Street-Umfrage

Geldmarktfonds werden noch beliebter

Die neue Regulierung für Geldmarktfonds rückt näher. Eine aktuelle Umfrage zeigt, wie institutionelle Investoren auf die kommenden Veränderungen schauen.

04.07.2017

Treasurer halten konstant gepreiste Geldmarktfonds für weniger attraktiv

JP Morgan: Treasurer taxieren MMFs neu

Die neue EU-Regulierung bringt den Markt für Geldmarktfonds durcheinander. Treasurer müssen überlegen, für welche Art der Fonds sie sich entscheiden werden. Erste Hinweise gibt eine aktuelle Umfrage von JP Morgan AM.

27.04.2017

Große Veränderungen für CNAVs

Geldmarktfonds: EU-Regulierung beschlossen

Lange hat die EU um die Regulierung gerungen, nun ist sie endlich da. Für Geldmarktfonds gilt bald ein deutlich strengeres Regelwerk.

07.03.2017

Premiere im Börsenhandel von Geldmarktfonds

Geldmarktfonds nun mit T+1 handelbar

Ein Novum im Börsenhandel: Erstmals können nun Geldmarktfonds mit einer verkürzten Abwicklungsperiode von T+1 über Xetra gehandelt werden.

09.12.2016

Schattenbankenregulierung

Neue Regulierung für Geldmarktfonds kommt

Die EU kommt bei der Regulierung von Schattenbanken einen Schritt voran. Für Geldmarktfonds liegt nun eine Einigung auf dem Tisch. Für einige MMFs bedeutet die Regulierung das Aus.

28.07.2016

Corporate-Chef Thierry Ancona von Amundi im Interview

Amundi: „Ein AAA-Rating ist nicht mehr so wichtig“

Corporate Treasurer stehen bei der Geldanlage unter Druck. Wie es um Geldmarktfonds im Niedrigzinsumfeld bestellt ist und wie die Treasury-Chefs reagieren, das verrät Thierry Ancona, Global Head of Corporate Clients von Amundi, im Interview mit DerTreasurer.

  • Kurzfristige Geldanlage: Treasurer akzeptieren mehr Risiko

    Das Marktumfeld setzt Treasurer bei der Geldanlage immer stärker unter Druck. Gerade im kurzfristigen Bereich sind Treasurer bereit, für mehr Rendite auch mehr Risiko zu akzeptieren.
  • Neuer Vorschlag für Geldmarktfonds-Regeln

    Die EU will Schattenbanken stärker regulieren – das trifft auch Geldmarktfonds. Sie sollen stärker geregelt und zum Teil auch abgeschafft werden.
  • Geldmarktfonds: S&P bleibt gelassen

    Die Zinssenkung der Europäischen Zentralbank kann zu negativen Renditen bei Geldmarktfonds führen. Dennoch sieht Standard & Poor's derzeit keinen Anlass für Ratingaktionen.
  • Studie: Liquidität bleibt Schlüssel

    Europäische Unternehmen legen ihr Cash so an, dass sie möglichst schnell darüber verfügen können. Geldmarktfonds sind dafür eines der beliebtesten Anlageinstrumente. Doch eine neue Regulierung bedroht sie. Auch Treasurer sind beunruhigt, wie nun eine Studie ergab.
  • Ratings in Gefahr

    Die Ratingagentur Moody’s hat die Anbieter von Geldmarktfonds vor möglichen negativen Ratingaktionen gewarnt. Die Reduzierung von Management-Fees könne ungewollte negative Konsequenzen nach sich ziehen.
  • Entspannung bei Geldmarktfonds

    Vom jüngsten Anstieg der Geldmarktrendite im Euro-Raum dürften Investoren von Geldmarktfonds noch nicht profitieren. Bis zu einer echten Verbesserung dürfte es noch dauern.