Coronakrise: Das sollte das Treasury wissen

Die Coronakrise bringt so gut wie alle Unternehmen unter massiven Druck. Treasurer erhalten auf dieser Themenseite einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen sowie Tipps, was sie tun können.

Die Coronakrise hat auch Folgen für die Arbeit von Treasurern.

Corona-Ticker: Tui braucht schon wieder Geld

Tui will über eine Wandelanleihe schon wieder frisches Geld einnehmen. Die Lufthansa will mehr als ihr gesamtes Börsengewicht im Rahmen einer Kapitalerhöhung aufnehmen dürfen. Diese und weitere News lesen Sie in unserem Corona-Ticker.

Der Handels- und Touristikkonzern Rewe macht den Schritt an den Sustainable-Finance-Markt. Als erstes Instrument wählt Treasurer Klaus Wirbel einen ESG-linked Loan.

Rewe schließt ersten ESG-linked Loan ab

Rewe hat erstmals einen Kredit mit Nachhaltigkeitskomponente abgeschlossen. Treasurer Klaus Wirbel erklärt, warum der Handels- und Touristikkonzern dabei auf die Ratingagentur ISS-ESG gesetzt hat.

Douglas arbeitet an der Refinanzierung von über 2 Milliarden Euro.

Douglas tütet Mega-Refinanzierung ein

Der angeschlagene Parfümeriehändler Douglas kann seine 2 Milliarden Euro Verbindlichkeiten refinanzieren. Die neue Struktur trägt eine klare PE-Handschrift, Eigner CVC muss kräftig Kapital nachschießen.

Bankentürme in Frankfurt: Der Corona-Aufschlag bei neuen Krediten gehört zumindest in einigen Branchen wieder der Vergangenheit an.

Corona-Aufschlag bei Krediten passé

Die Finanzierungskonditionen kehren am Kreditmarkt teilweise auf Vorkrisenniveau zurück. Das zeigt sich insbesondere bei den Laufzeiten und beim Pricing.

Neuer Kredit für Sixt: Der Autovermieter rüstet sich finanziell für die Post-Corona-Zeit.

Autovermieter Sixt löst sich von Staatshilfe

Sixt hat sich eine neue Kreditlinie gesichert. Damit löst der Autovermieter den im Mai 2020 abgeschlossenen, bislang ungenutzten Konsortialkredit unter Beteiligung der KfW vollständig ab.

Logistik bei B. Braun: Das Medizintechnikunternehmen hat sich eine neue rechtliche Struktur gegeben. Das hat auch Folgen für die Finanzierung.

„Kreditmarge moderat nach oben angepasst“

Das Medizintechnikunternehmen B. Braun hat sich 2019 eine neue rechtliche Struktur gegeben. Deshalb musste es auch seine externe Finanzierung neu ordnen und einen großen Schuldnerwechsel vollziehen. Treasury-Chef Stefan Heiden spricht über die Hintergründe.

22.01.2021

„Warenkreditversicherer bereiten mir Sorge“

In Sachen Risikomanagement waren Treasurer zuletzt stark gefordert. Carsten Linker, Vorstand beim Verband Deutscher Treasurer spricht im Interview über Bankenpolitik post Corona, die neue Relevanz von Warenkreditversicherungen und Corona-Lehren für das Währungsmanagement.

19.01.2021

Fraport zapft neue Cash-Quellen an

Der Flughafenbetreiber Fraport erweitert seine Finanzierungspalette und legt ein Commercial-Paper-Programm über 500 Millionen Euro auf. Treasury-Chef Michael Schütt gibt Einblicke.

Steven Williams ist Director Treasury und Investor Relations bei Adva Optical Networking. Im Corona-Jahr 2020 stand für ihn die Liquiditätssicherung ganz oben auf der Agenda.
08.01.2021

„Covenants auf Corona-Szenarien angepasst“

Bei Adva stand im Corona-Jahr 2020 die Liquiditätssicherung im Fokus. Treasurer Steven Williams erklärt, wie der Mittelständler dabei vorging und warum das Unternehmen schon früher als andere mit den Vorbereitungen begann.

Treasurer bleiben auch 2020 bei ihrem Anlagemix und setzen weiterhin auf Alternatives.
04.01.2021

Trend zu Alternatives hält im Corona-Jahr an

Zu großen strategischen Veränderungen haben sich die Investoren im abgelaufenen Jahr nicht hinreißen lassen. Auf den zweiten Blick lassen sich die Spuren von Corona allerdings doch erkennen.

Ab dem kommenden Jahr will die KfW Fördermittel stärker anhand von Nachhaltigkeitskriterien vergeben.
17.12.2020

KfW koppelt Fördermittel an Nachhaltigkeitskriterien

Die KfW hat noch Gelder für die Coronakredite übrig. Ab dem kommenden Jahr will die Bank zudem Fördermittel stärker anhand von Nachhaltigkeitskriterien vergeben.

17.12.2020

So baute Siemens Energy das Treasury auf

Siemens Energy ist der bis dato größte Spin-off in Deutschland. In der Titelgeschichte unserer neuen Printausgabe haben wir mit den Treasury-Verantwortlichen über das Mammutprojekt gesprochen.