Coronakrise: Das sollte das Treasury wissen

Die Coronakrise bringt so gut wie alle Unternehmen unter massiven Druck. Treasurer erhalten auf dieser Themenseite einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen sowie Tipps, was sie tun können.

Die Coronakrise beinflusst auch die Arbeit von Treasurer. Der Coronakrise-Ticker hält Sie auf dem Laufenden.

Corona-Ticker: Galeria beantragt weitere Staatshilfen

Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof hat weitere Staatshilfen über den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) beantragt. Die Frist zur Antragstellung im KfW-Sonderprogramm wurde bis zum 30. April 2022 verlängert und die Kreditobergrenzen erneut erhöht. Diese und weitere News lesen Sie in unserem Corona-Ticker.

Angesichts der steigenden Infektionszahlen kam bei der Structured FINANCE 2021 der Vorteil des hybriden Events zum Tragen: Wer nicht anreisen konnte, hatte digital Zugriff auf nahezu alle Kongressinhalte.

Das brachte die Structured FINANCE 2021

Eine Veranstaltung unter ungewöhnlichen Bedingungen: die Structured FINANCE 2021 fand als Hybridevent statt. Vom Bilanzskandal über Bankbeziehungen bis zu Green Finance: Das waren die wichtigsten Inhalte.

Abflug bei der Lufthansa: Die Fluggesellschaft hat alle deutschen staatlichen Kredite und Stillen Einlagen inklusive Zinsen zurückgezahlt oder gekündigt.

Lufthansa befreit sich mit Anleihe von Staatshilfe

Mit dem Erlös einer weiteren Anleihe hat sich die Lufthansa inzwischen von den letzten deutschen Corona-Hilfen befreit. Aber Risiken bleiben.

Treasurer erwarten Risiken in ihrer Supply Chain.

Diese Risiken erwarten Treasurer

Treasurer haben im Risikomanagement vor allem die Lieferketten und die Rohstoffpreise im Fokus. Auch die steigenden Wechselkursrisiken machen ihnen Sorgen.

Axel Tillmann leitet bereits seit 2006 Treasury und Corporate Finance bei der Lufthansa.

Lufthansa: „Die Gespräche liefen nicht konfliktfrei“

Kaum ein Unternehmen hat die Coronakrise so schwer gebeutelt wie die Lufthansa. Nun könnte ein Befreiungsschlag durch eine Kapitalerhöhung gelingen. Corporate-Finance-Chef Axel Tillmann berichtet über die Krisenfinanzierung der Airline.

In diesem Jahr bringt die Structured Finance das Beste aus zwei Welten zusammen: Treasurer und CFOs können vor Ort oder digital teilnehmen.

Structured FINANCE findet 2021 hybrid statt

Die diesjährige Structured FINANCE wird erstmals als hybride Veranstaltung durchgeführt. Das heißt, CFOs und Treasurer können sich in Stuttgart oder digital informieren, austauschen und vernetzen. Das Programm ist seit heute online.

Ende März jährt sich das Angebot der KfW-Hilfskredite – Zeit, um eine erste kritische Bilanz zu ziehen.
01.03.2021

„Die Bazooka ist doch eher eine Wasserspritzpistole geworden“

Bald jähren sich die KfW-Sonderprogramme, um die Folgen der Coronakrise abzufedern. Was ist daraus geworden? Die beiden Finanzierungsanwälte Andreas Naujoks und Torsten Wehrhahn von Noerr ziehen ein kritisches Fazit.

Der Maschinenbau ist stark von der Coronakrise getroffen.
25.02.2021

Commerzbank: Maschinenbauer setzen stark auf KfW-Kredite

Auch der Maschinen- und Anlagenbau leidet unter der Coronakrise. Um sich die Liquidität zu sichern, setzen viele laut Commerzbank auf KfW-Kredite. Noch halten sich Insolvenzen in Grenzen, doch das laufende Jahr dürfte schwierig werden.

24.02.2021

Das große Bangen um die Warenkreditversicherung

Was passiert, wenn der Schutzschirm für Warenkreditversicherungen Ende Juni ausläuft? Atradius und Coface versuchen, Sorgen zu zerstreuen. Marktführer Euler Hermes will nicht sprechen.

Jochen Böhm, Regional Risk Underwriting Director Nordeuropa bei Coface, sieht keinen Bedarf für eine Verlängerung des Schutzschirms für Warenkreditversicherungen.
11.02.2021

So reagiert Coface auf die Coronakrise

Coface rechnet für 2021 nicht mit einer Insolvenzwelle. Warum ist das so? Und wie bereitet sich der Kreditversicherer auf das Auslaufen des Schutzschirms für Warenkreditversicherungen vor? Jochen Böhm, Regional Risk Underwriting Director, gibt Antworten.

Treasurer wanted: Die Coronakrise gibt dem Treasury-Stellenmarkt einen weiteren Schub.
08.02.2021

Corona verschafft Treasury-Stellenmarkt Sonderkonjunktur

In der Pandemie sind Treasurer unersetzlich. Das wissen auch die Unternehmen und suchen nach Verstärkung für ihre Treasury-Abteilungen. Insbesondere bei Digitalisierung und Liquiditätssicherung wollen die Firmen aufholen.

Auch das aktuelle Jahr wird für Treasurer nicht einfach. Diesen Herausfoderungen müssen sie sich stellen.
26.01.2021

Das sind die Treasury-Herausforderungen 2021

Was kommt 2021 auf Treasurer zu? Die DerTreasurer-Redaktion hat gebrainstormt, mit führenden Treasurern gesprochen und wagt eine Prognose.