Warenkreditversicherung – der Schutz vor Forderungsausfällen

Die Warenkreditversicherung ist ein wichtiges Tool im Risikomanagement. Unternehmen schließen sie ab, um sich vor unbezahlten Rechnungen beziehungsweise offenen Forderungen abzusichern. Im Zuge der Coronakrise geriet das Tool unter Druck. Der Bund hilft noch mit einem Schutzschirm aus, die Zeit danach sorgt für Verunsicherung.