WEB-TV

09.05.12

09.05.2012 - Covered-Bond-Analystin Sabrina Miehs: "Bei einer Verschärfung der Bankenkrise verlieren viele Covered Bonds ihr AAA"

Die sinkende Bonität zahlreicher Banken hat die Risikopuffer der Covered-Bond-Ratings zusammenschmelzen lassen, warnt Ratinganalystin Sabrina Miehs von S&P bei FINANCE-TV. „Die Covered-Bond-Ratings dürfen maximal sieben Ratingstufen über den Ratings der emittierenden Banken liegen. Die AAA-Covered-Bonds haben jetzt im Schnitt nur noch zwei Ratingstufen Puffer. Das wird nur genügen, wenn der Stress im Bankensystem moderat bleibt.“ Doch Miehs mahnt auch dazu, die wachsenden Länderrisiken nicht außer Acht zu lassen. Ihre detaillierte Marktanlayse – hier im FINANCE-Talk.

Ähnliche Sendungen

Ähnliche Sendungen