Treasurer-Panel

Das Treasurer-Panel ist eine Onlineumfrage, die zweimal im Jahr von der Treasurer-Redaktion unter gut 100 leitenden Treasurern in Deutschland durchgeführt wird. Die Ergebnisse werden im E-Magazin sowie in der Printausgabe veröffentlicht.

Ziel des Panels ist es, eine gleichbleibende Gruppe in regelmäßigen Abständen zu gleichbleibenden Sachverhalten zu befragen, um damit Entwicklungen aufzuzeigen. Neben wiederkehrenden Fragen zur Finanzierungssituation werden vor allem aktuelle Themen aufgegriffen.

Wenn Sie gerne am Treasurer-Panel teilnehmen wollen und die Redaktion mit Ihrer Expertise unterstützen möchten, melden Sie sich bei Desirée Backhaus.

Aktuelles Treasurer-Panel 02/2019

Die unterschätzte Reform

Die Umstellung der Referenzzinsen im Euro-Raum ist in vollem Gange. Dennoch glauben nur wenige Treasury-Chefs, dass die Änderungen bei Eonia und Euribor tiefgreifende Folgen für ihre Geschäfte haben werden. Derweil wächst der Druck durch Negativzinsen.