16.01.2018

Amend & Extend und Schuldscheine

Freenet refinanziert Milliardenzukäufe

Gleich drei große Zukäufe musste das Treasury des Telekomanbieters Freenet in den vergangenen Monaten refinanzieren. Vor allem der Schweizer Franken stellte das Finanz-Team vor eine Herausforderung.

15.01.2018

Zahlungsdiensterichtlinie seit zwei Tagen in Kraft

PSD2 betrifft Treasurer – direkt und indirekt

Seit zwei Tagen gilt die Zahlungsdiensterichtlinie PSD2. Nicht alle Banken können die Anforderungen erfüllen, obwohl schon einige Regelungen gültig sind, die auch das Treasury betreffen.

12.01.2018

Bank will Geschäft in Afrika weiter ausbauen

Deutsche Bank ordnet Trade Finance in Afrika neu

Die Deutsche Bank ernennt Andreas Voss zum Leiter der Handelsfinanzierung für Finanzunternehmen in Afrika. Die Bank will aber nicht nur auf dem afrikanischen Kontinent ihr Trade-Finance-Geschäft ausbauen.

DerTreasurer Ausgabe 01/2018

Download E-Magazin

Die Themen:

Schuldscheine: Ist der Boom noch gesund? // Bafin torpediert Payment Factory // Tank & Rast sichert sich langfristige Finanzierung // S&P will Methodik zur Bewertung von Hybrids anpassen // Neue Anleihe-Emissionsplattform gestartet // Hanse-Orga-Strategiechef Christoph Dubies über Zukäufe, Ziele und neue Technologien // Ingo Arnold und Finanzleiter Rainer Bayer über die M&A-Finanzierung von Freenet // Mifid II: Wer bezahlt jetzt für das Research?

Download

15.01.2018

Finanzierungsticker

Unternehmensfinanzierung: Telefonica Deutschland, Deutsche Bahn, Dermapharm

Telefonica Deutschland platziert einen Schuldschein mit der Blockchain-Technologie, die Deutsche Bahn begibt einen Milliarden-Bond und Dermapharm plant offenbar bald den IPO. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

  • Bafin torpediert Payment Factory

    Die Finanzaufsicht Bafin hat ihre Definition des sogenannten Konzernprivilegs geändert. In Unternehmen, die ihren Zahlungsverkehr mit einer Payment Factory zentralisiert haben, herrscht deshalb Unsicherheit – zumal die neue Regel schon ab morgen gilt.
  • Telefónica-Treasurer über den neuen Blockchain-Schuldschein

    Der Blockchain-Schuldschein kommt ins Rollen: Als zweites Unternehmen nach Daimler finanziert sich der Mobilfunkkonzern Telefónica Deutschland mit dem neuartigen Instrument. Dieses Mal können mehr Investoren den Schuldschein via Blockchain zeichnen.
  • China lockert Kapitalverkehrskontrollen für Renminbi

    Gute Nachrichten für in China tätige Unternehmen: Die chinesische Zentralbank will den grenzüberschreitenden Transfer von Gewinnen und Dividenden in Renminbi vereinfachen. Wie weit die Entlastungen in der Praxis gehen, bleibt aber offen.
  • Erste Zweitmarkt-Anleihe-Transaktion via Blockchain abgewickelt

    Der Asset-Management-Arm der Privatbank Lombard Odier hat eine der ersten Zweitmarkt-Anleihe-Transaktionen komplett über die Blockchain abgewickelt. Damit konnten die Schweizer die Abwicklungskosten deutlich senken.
  • „Der Zahlungsverkehr wird viele umtreiben“

    Fusionen, Kapitalspritzen, neue Anbieter: Der Treasury-Software-Markt macht von sich reden. Die aktuellen Trends und Entwicklungen beleuchtet Rudolf Schlett, Treasury-Software-Spezialist und Personalberater, im Interview mit DerTreasurer.
29.12.2017

Sia baut Echtzeitlösungen für Banken

Instant Payments sind nur der Anfang

Zahlungsverkehr in Echtzeit dürfte in den kommenden Jahren die neue Normalität werden. Auch in anderen Bereichen beschleunigt sich das Banking. Was bedeutet das für die IT-Systeme der Banken?

20.12.2017

Im Treasury liegt einiges im Argen

Steinhoff setzt Cash Pool aus

Der Möbelkonzern Steinhoff strauchelt heftig. Banken ziehen ihre Kreditlinien für den deutsch-südafrikanischen Konzern zurück, jetzt hat die Poco-Mutter auch den Cash Pool ausgesetzt.

08.01.2018

Finanzierungsticker

Unternehmensfinanzierung: Telekom Austria, Biontech, Egym

Telekom Austria will seine Hybridanleihe zurückzahlen, Biontech erhält 270 Millionen US-Dollar und die EIB gewährt Egym ein Darlehen. Diese und weitere Finanzierungs-News lesen Sie im Überblick unserer Schwesterpublikation FINANCE.

03.01.2018

Neuer Standard im Sommer

Neufassung des Sanierungsstandards IDW S 6

Das IDW hat einen neuen Entwurf für den Standard IDW S 6 für Sanierungskonzepte vorgelegt. Nicht in allen Punkten trifft das Papier auf Zustimmung.

05.01.2018

Interne Kandidaten berufen

Steinhoff ernennt nach Cash-Pool-Aussetzung neuen Treasury-Chef

Es gibt weitere Personalwechsel an der Spitze der Steinhoff-Gruppe: Mit internen Kandidaten versucht der in der Krise steckende Möbelkonzern Herr seiner unübersichtlichen Liquiditätslage zu werden. Ob das gut geht?

28.12.2017

Anleihe über halbe Milliarde Euro

Südzucker-Treasurer: „Jamaika-Scheitern war schon eingepreist“

Cornelius Willer, Treasury-Chef des Zuckerproduzenten Südzucker, spricht über die jüngste Benchmark-Anleihe und die Finanzierungspläne der Mannheimer.

27.12.2017

Aber kein Ersatz für Intermediäre

State Street: „Blockchain verändert Geschäftsmodelle“

Der Finanzdienstleister State Street ist an vielen Blockchain-Projekten beteiligt. Für den Durchbruch der Technologie müssen aber zunächst rechtliche Fragestellungen geklärt werden, glaubt der Technologieexperte Jörn Tobias.

08.12.2017

Aufbau eines US-Teams geplant

TIS sucht Chancen in Nordamerika

Treasury Intelligence Solutions (TIS) ist weiter auf Wachstumskurs – jetzt auch in Nordamerika. CEO Jörg Wiemer spricht mit DerTreasurer über frisches Kapital, Personalzugänge und die Expansion in den USA.

28.11.2017

Langsamer Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik

Unruhigere Zeiten für Bonds

Die Zentralbanken fahren langsam ihre Anleihekäufe zurück. Was bedeutet das für die Rentenmärkte?

14.11.2017

Aktuelle Bain-Studie

Auslese bei mittelgroßen Asset Managern

Kostendruck und Digitalisierung treiben Veränderungen in der Asset-Management-Branche voran. Für einige Fondsanbieter könnte das Marktumfeld zu schwierig werden.

20.12.2017

Banker warnen

Mifid II trifft Treasurer stärker, als sie glauben

Mifid II begegnet vielen Treasurern vor allem in Form lästiger Anfragen ihrer Banken. Diese zu unterschätzen, könnte Folgen haben, warnen Banker. Und auch aus eigenem Interesse sollten sich Treasurer mit der Finanzmarktregulierung befassen.

07.12.2017

Mifid II, Emir, Brexit & Co.

Treasurer kämpfen gegen den regulatorischen Overkill

Mifid II steht vor der Tür, Emir wurde kürzlich überarbeitet, gleichzeitig laufen die Brexit-Verhandlungen – Ausgang ungewiss. Eine DAI-Veranstaltung thematisierte in Frankfurt die aktuellen Risiken für Treasurer.