Grüne Finanzierungen

Green Bonds, Green Loans und Green-Schuldscheine sind auf dem Vormarsch. Wie sich der Markt entwickelt und welche Standards sich entwickeln, erfahren Sie auf dieser Themenseite.

Continental hat einen ESG-linked Loan abgeschlossen. Treasurer Stefan Scholz setzte dabei nicht auf ESG-Ratings sondern auf KPIs.
20.12.2019

Continental setzt auf KPIs bei ESG-linked Loan

Treasury-Chef Stefan Scholz und Nachhaltigkeitsexperte Steffen Schwartz-Höfler sprachen mit DerTreasurer über die Logik hinter dem neuen ESG-linked Loan von Continental.

Zwei neue Konzerne wagen sich an den Markt für grüne Finanzierungen: Continental und Lanxess schließen ESG-linked Loans ab.
04.12.2019

Conti und Lanxess setzen auf ESG-linked Loans

Kredite mit Nachhaltigkeitskomponente sind derzeit das angesagteste Instrument aus der Welt der grünen Finanzierung. Das zeigen zwei neue Transaktionen von Continental und Lanxess – weitere dürften folgen.

Laut Mann+Hummel-Treasury-Chef Dominik Paschinger hat sich der Schuldscheinmarkt im Automotive-Bereich eingetrübt.
02.12.2019

Mann+Hummel auf grünen Finanzierungswegen unterwegs

Der Autozulieferer Mann+Hummel hat seinen zweiten Green Schuldschein platziert. Treasury-Chef Dominik Paschinger gibt Einblicke in die Transaktion: „Der Schuldscheinmarkt hat sich gerade im Automotive-Bereich eingetrübt“, sagt er.

Grüne Schuldscheine bald auch digital platzieren? Finpair arbeitet daraufhin.
25.11.2019

Finpair schließt Kooperation für digitale, grüne Schuldscheine

Die Schuldscheinplattform Finpair hat eine Kooperation mit der Nachhaltigkeitsratingagentur Imug geschlossen. Damit können Unternehmen künftig grüne Schuldscheine volldigital aufnehmen, verspricht das Fintech der NordLB.

E.on setzt bei seiner Finanzierung nun weiter auf Nachhaltigkeit.
31.10.2019

E.on schließt Kreditlinie mit ESG-Element ab

E.on setzt bei seiner Finanzierungsstruktur auf nachhaltige Instrumente. Nach seinen ersten Green Bonds im Sommer dieses Jahres schloss der Energiekonzern nun eine syndizierte Kreditlinie mit Nachhaltigkeitskomponente ab.

Der Markt für grüne Finanzierungen wächst auch in diesem Jahr.
28.10.2019

LBBW sieht Green Bonds auf Rekordkurs

Der Markt für grüne Finanzierungen wächst. Auch für Industrieunternehmen werden die verschiedenen Instrumente wie ESG-Bonds immer interessanter.

14.10.2019

Unicredit: „Nachhaltigkeitskredite bringen finanzielle Vorteile“

Henkel, Voith, Dürr, Stadtwerke München – noch lassen sich die deutschen Unternehmen, die sogenannte ESG-linked Loans abgeschlossen haben, an einer Hand abzählen. Doch die Bedeutung dieser Kredite, deren Verzinsung an die Nachhaltigkeits-Performance des Unternehmens gekoppelt ist, wird wachsen, prognostiziert Matthew Smith, Leiter Kreditsyndizierung Westeuropa bei Unicredit. Ein entscheidender Treiber: die seit dem vergangenen Jahr geltende Pflicht zur Veröffentlichung von Nachhaltigkeitsberichten. „Damit haben Unternehmen nun die Kennzahlen-Basis, um solche Kredite abzuschließen“, erklärt Smith bei FINANCE-TV. „Außerdem bringen ESG-linked Loans den Unternehmen echte finanzielle Vorteile.“ Wie hoch diese ausfallen und welche Möglichkeiten Finanzchefs bei der Strukturierung dieser Kredite haben, das erfahren Sie hier bei FINANCE-TV.

Nicolas Mackel spricht mit DerTreasurer über den Faktor Nachhaltigkeit am Finanzplatz Luxemburg.
01.10.2019

Luxemburg positioniert sich im Green-Finance-Markt

Nicolas Mackel von der Finanzplatzinitiative Luxembourg for Finance spricht mit DerTreasurer über aktuelle Green-Finance-Initiativen am dortigen Finanzplatz und die regulatorischen Entwicklungen.

Wolfgang Ratheiser sieht den grünen Schuldschein als Auftakt für eine Serie nachhaltiger Finanzierungen bei Porsche.
30.08.2019

Drei Premieren beim grünen Schuldschein von Porsche

Der Sportwagenhersteller Porsche hat Mitte August den bis dato größten grünen Schuldschein überhaupt begeben. Was sich hinter dieser Premiere verbirgt und was noch an dieser Transaktion bislang einmalig war, erklärt Porsche-Treasury-Chef Wolfgang Ratheiser im Gespräch mit DerTreasurer.