Nach 16 Jahren bei Seidensticker

01.02.16 15:19

Jens Wächter wechselt zur Tönsmeier-Gruppe

Von Jakob Eich

Jens Wächter hat Seidensticker nach 16 Jahren verlassen. Jetzt ist klar, wo es den Treasurer hinzieht: Er geht zum Entsorgungsunternehmen Tönsmeier. Sein Nachfolger bei Seidensticker ist schon bekannt.

Jens Wächter hat Seidensticker nach 16 Jahren verlassen. Jetzt ist klar, wo es den Treasurer hinzieht: Er geht zum Entsorgungsunternehmen Tönsmeier. Sein Nachfolger bei Seidensticker ist schon bekannt.

iStock/Thinkstock/Getty Images

Jens Wächter hat Seidensticker nach 16 Jahren verlassen. Jetzt ist klar, wo es den Treasurer hinzieht: Er geht zum Entsorgungsunternehmen Tönsmeier. Sein Nachfolger bei Seidensticker ist schon bekannt.

Der langjährige Leiter Finanzen und Rechnungswesen des Hemdenherstellers Seidensticker Jens Wächter wechselt zu Tönsmeier. Wie DerTreasurer erfahren hat, übernimmt er zum heutigen 1. Februar die Position des Leiters Finanzbuchhaltung und Konzernrechnungswesen bei dem Entsorgungsunternehmen.

In seinem neuen Amt bei der in Porta Westfalica ansässigen Tönsmeier-Gruppe berichtet Wächter direkt an CFO Carsten Rockholtz. Zudem erhält er als Geschäftsführer der Tönsmeier Management GmbH die Aufgabe, die Shared-Service-Center-Funktionen auf Gruppenebene auszubauen. Tönsmeier erwirtschaftete laut dem im Bundesanzeiger veröffentlichten Geschäftsbericht im Jahr 2013 rund 380 Millionen Euro Umsatz.

Jens Wächter war 16 Jahre bei Seidensticker

Tönsmeier

Jens Wächter, Tönsmeier

Jens Wächter hatte Seidensticker Ende des vergangenen Jahres nach 16 Jahren im Unternehmen verlassen. Begonnen hatte Wächter dort als Assistent des Vorstandschefs, bevor er die Leitung des Bereichs Debitorenbuchhaltung und Treasury übernahm. Zuletzt war Wächter Leiter Finanzen und Rechnungswesen.

Sein Nachfolger bei Seidensticker ist bereits bekannt: Lars Berndt hat im September 2015 die neugeschaffene Position der kaufmännischen Leitung bei Seidensticker übernommen und berichtet direkt an CFO/COO Martin Friedrich. Berndt verantwortet bei dem Bielefelder Unternehmen die Ressorts Finanzen, Controlling, Steuern sowie Jahresabschluss und Bilanzen.

Eich@derTreasurer.de